Größte Bauherrenleistung: Geduld

Heute habe ich nochmal unseren Bauleiter Herrn Joppa angerufen, weil ich wissen wollte wann es nun genau losgeht in der kommenden Woche. Anfangs hieß es ja 08. August, dann 09. oder 10. August. Jetzt sind wir bei -frühestens- 11. August, vielleicht auch erst am 12., OK. Schuld an der Verzögerung sind andere Bauherren, die hier und da jetzt eine Sonderleistung nach der anderen an ihrem Fundament haben wollen. (Was gibt’s denn da für unvorhersehbare Sonderleistungen?!) Unbekannterweise Daumen hoch für eure späten Entscheidungen, tip top. Sowas zieht natürlich echt die Laune runter.

Ich weiß also nicht wann es los geht und weiß auch nicht, zu wann ich nun ein Abfuhrunternehmen beauftragen soll die Erde wegzufahren. Schön, oder? Ganz zu schweigen davon, dass ich ggf. noch bei der Gemeinde einen (weiteren) Sondernutzungsantrag für das Stellen eines Containers stellen müsste. Und der müsste ja auch bearbeitet werden……….. Ich befürchte, dass die Sachbearbeiterin und deren Vertretung im Urlaub sind… aber das ist nur eine Vermutung.

Wünscht mir starke Nerven. Danke.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s