Kiefer adé, Brennholz hallo!

Seitdem die Baugenehmigung da ist, ist auch der Stress da. Eine ganze Menge hier und da, die organisiert werden will. Da wird es manchmal schwer den Überblick zu behalten. Insgesamt läuft aber alles in geregelten Bahnen und ein wichtiger Schritt ist inzwischen geschafft.

Am vergangenen Donnerstag kamen Jörg Braun und drei seiner Männer vom Baumdienst Braun und fällten die riesige Kiefer auf unserem Grundstück. Außerdem haben sie die Eiche beschnitten, damit die Äste nicht mit der Fassade des Nachbarhauses in Berührung kommen. Das ganze Geäst wurde vor Ort gehäckselt und abtransportiert. Das Stammholz der Kiefer bleibt vor Ort und wird nun meine Aufgabe für die kommende Woche sein. Spalten, sägen, spalten, spalten, sägen, spalten, spalten, spalten. Ich freu mich drauf! Der Gedanke daran, dass das jetzt eingelagerte Holz im Winter 2018/2019 durch unseren Kamin für Wärme sorgt, verschafft eine Menge Motivation.

Sehr beeindruckend war auch der Einsatz der Stubbenfräse. Diese Höllenmaschine fräst mit entsprechendem Lärm und Bodenwackeln einfach mal das Wurzelwerk großer Bäume weg und am Ende bleibt nur ein Erde-Holzschnitzel-Gemisch übrig.

Bevor der Baumdienst anrücken konnte, musste ich noch eine Befreiung nach dem Bundesnaturschutzgesetz beantragen. Normalerweise dürfen in der Vegetationsperiode nämlich keine Baumarbeiten durchgeführt werden. Die habe ich zum Glück schnell und unkompliziert bekommen. Da bezahlt man die Verwaltungsgebühr i.H.v. 20€ doch fast gerne.

Ich fand die ganze Baumfäll-Aktion sehr interessant und habe sie in Foto und Video festgehalten. Ein geschnittenes Video wird nachgereicht, dazu komme ich heute nicht mehr. Hier aber schon mal ein paar Bilder!

 

Es wird jetzt wahrscheinlich Schlag auf Schlag weitergehen (Baustraße, Strom, Fundament, …) Ob ich bei dem Alltags- und Baustress dazu kommen werde den Blog zu pflegen, weiß ich noch nicht. Drückt einfach die Daumen, dass alles gut wird und ich mal die ein oder andere Minute frei machen kann. 🙂

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kiefer adé, Brennholz hallo!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s